Wirtschaftliche Auswirkungen des Coronavirus

Schauen Sie hier mein Statement zur aktuellen Coronakrise an. Deutschland ist gut aufgestellt, wenn es jetzt auf wirksames Krisenmanagement mit kühlem Kopf ankommt. Dabei helfen viele Bürgerinnen und Bürger ganz besonders mit: Ärzte, Pflegekräfte, Polizisten -- und viele andere mehr, die zur Zeit reihenweise Überstunden einlegen. Ihnen allen gilt unser größter Dank! 

Zweifellos hat das Coronavirus negative Folgen für die Weltwirtschaft. Das spüren wir auch und gerade hier in Südwestfalen, etwa in der Automobilzuliefererindustrie, wo wichtige Materiallieferungen aus China ausbleiben. Dies kann die Produktion vor Ort stark beeinträchtigen. Angesichts dieser Ausnahmesituation dürfen die betroffenen Unternehmen selbstverständlich erwarten, dass die Politik unterstützende Maßnahmen ergreift.

Es geht jetzt nicht um Aktionismus – sondern um sinnvolle Maßnahmen, die in einer akuten Krisensituation für unsere Wirtschaft tatsächlich hilfreich sind.

Sehen Sie hier meine gesamte Rede:


Nach oben