638.100 € Bundesmittel für Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid

(Bildnachweis: Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid)
(Bildnachweis: Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid)
Matthias Heider erhielt heute eine positive Nachricht aus Berlin: „Im Rahmen des Förderprogramms ‚Sanierung kommunaler Einrichtungen‘ fließen 638.100 Euro nach Lüdenscheid!  Damit bezuschusst der Bund die Sanierung der Sporthalle ...

... am Bergstadt-Gymnasium. Die dortigen Sanitärbereiche sollen barrierefrei gestaltet werden. Auf diese Weise können die vielen Schulen und Vereine, die von der Hallennutzung profitieren, auch körperlich beeinträchtigte Personen sozial teilhaben lassen und deren Inklusion fördern.

Um dieses Vorhaben zu unterstützen, habe ich mich persönlich beim Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages für eine Förderung eingesetzt. Es freut mich sehr, dass das erfolgreich war, auch und gerade weil das Bundesprogramm wie immer stark überzeichnet war. Jetzt können 90 Prozent der Sanierungskosten am Bergstadt-Gymnasium gedeckt werden – eine tolle Sache!“

Nach oben