Plenum

18.02.2016
Aufklärung statt Panikmache

Matthias Heider in der aktuellen Stunde zum Abgasskandal

29.01.2016
Energiewirtschaft braucht fairen Wettbewerb und starke Kommunen

153. Sitzung vom 29.01.2016 Energienetze zurück in die öffentliche Hand – Rechtssicherheit bei der Rekommunalisierung schaffen.

04.12.2015
144. Sitzung vom 04.12.2015 Handelsabkommen mit den USA und Kanada

a) Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE. Für eine lebendige Demokratie – Fairer Handel statt TTIP und CETA b) Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Wirtschaft und Energie (9. Ausschuss) zu dem Antrag der Frakt...

04.12.2015
Plenarsitzung 143 vom 03.12.15

Der Bundestag hat das Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz (APAReG) beschlossen, dass Matthias Heider gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium federführend bearbeitet hat. Durch das APAReG werden die aufsichts- und berufsrechtlichen EU-Vorschriften zur Abschlu...

15.10.2015
Rede im Deutschen Bundestag - Aufklärung bei Dieselgate

„Müssen Verbraucher vor Schaden und Täuschung schützen“

11.06.2015
Rede im Deutschen Bundestag - Bürokratieentlastungsgesetz

In seiner Rede zum Bürokratieentlastungsgesetz hat Matthias Heider heute darauf hingewiesen, dass es sich um einen ersten wichtigen Schritt zur Entlastung des Mittelstandes handelt, auf den weitere folgen müssen. 

25.09.2014
Rede im Deutschen Bundestag - Freihandelsabkommen EU und USA/Kanada

Matthias Heider sprach heute im Bundestag zum Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada (CETA) und zum Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP). Er stellte fest: „Freihandelsabkommen bringen viele Vorteile – gerade für mittelstän...

22.05.2014
Rede im Deutschen Bundestag - Freihandelsabkommen EU und USA

Das umstrittene Freihandelsabkommen war heute Thema im Bundestag. Matthias Heider: „Sorgen der Bürger ernst nehmen und Verhandlungen voran bringen.“

14.06.2013
Rede im Deutschen Bundestag - Nachhaltigkeit im Sauerland fördern

"Ich möchte mit allen Bürgermeistern und Landräten meines Wahlkreises über den lokalen Beitrag der Kommunen zum Klimaschutz und zur Ressourceneffizienz diskutieren. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Maßnahmen am kommunalen Geb&a...

Nach oben