Aktuelles

26.01.2021
Vereinfachung und Aufstockung der „Überbrückungshilfe III“

Matthias Heider, Bundestagsabgeordneter und Stellvertretender Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses, begrüßt die jüngsten Veränderungen bei der sogenannten „Überbrückungshilfe III“. Diese stellt der Bund während der ...

21.01.2021
Heider hofft auf Neuanfang mit US-Präsident Joe Biden

Zur feierlichen Amtseinführung des 46. amerikanischen Präsidenten Joe Biden erklärt Matthias Heider als Vorsitzender der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag: „Ich bin sicher, dass die ...

20.01.2021
Entlastungspolitik des Bundes wirkt – spürbar und konkret

Am 1. Januar sind zahlreiche Maßnahmen in Kraft getreten, die viele Bürgerinnen und Bürger bei Steuern und Abgaben finanziell entlasten. Dazu Matthias Heider: „Ich freue mich, dass der Bund inmitten der Corona-Pandemie diese ...

14.01.2021
Die Wiederbelebung des Wettbewerbs

Der Bundestag hat heute das GWB-Digitalisierungsgesetz verabschiedet. Matthias Heider hat dieses Gesetz als Berichterstatter für die Unionsfraktion maßgeblich vorangetrieben. Warum er das Gesetz für einen Meilenstein und ...

16.12.2020
Auch in Krisenzeiten stärken wir das Ehrenamt!

Matthias Heider kommentiert das heute durch den Deutschen Bundestag verabschiedete Jahressteuergesetz 2020: „Ich freue mich sehr, dass das neue Gesetz ein umfangreiches Ehrenamtspaket enthält, denn der Einsatz ...

11.12.2020
CDU-Politik der ‚Schwarzen Null‘ zahlt sich in der Krise aus

Der Deutsche Bundestag hat heute den Haushalt für das Jahr 2021 verabschiedet. Dazu Matthias Heider: „Der Bundeshaushalt 2021 steht ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Wir nehmen noch einmal sehr viel Geld ...

Facebook

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Dr. Matthias Heider MdB, Platz der Republik 1 in 11011 Berlin, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Bitte tragen Sie den angezeigten Code hier ein:
Nach oben